Traumhochzeit auf den Brissago-Inseln

01_insel_0007.jpg

Wer einmal im Tessin, dem italienisch geprägten, südlichsten Teil der Schweiz, gewesen ist, dem bleibt beinahe nur eins: Sich unsterblich zu verlieben. In die Alpengipfel, die klaren Flüsse, die palmengesäumten Seen, die klassizistischen Uferpromenaden, die italienisch geprägte Kultur und Küche. Ein kleines, subtropisches Paradies sind hier die Brissago-Inseln, die mitten im Lago Maggiore gelegen sind. Welcher Ort wäre also geeigneter für verliebte Paare, den Bund des Lebens zu besiegeln?

Die wunderschönen Brissago-Inseln durften wir sowohl beruflich als auch privat kennen und lieben lernen. Nur zweieinhalb Stunden von Zürich entfernt, bieten sie eine traumhafte Kulisse für stimmungsvolle Hochzeiten am Wasser. So beginnt Ihr perfekter Tag beispielsweise mit einer malerischen Bootsfahrt zur Insel, wo die Trauung im Botanischen Garten unter freiem Himmel oder in der Villa Emden, die perfekte Räumlichkeiten für eine Feier sowie neun Zimmer zur Übernachtung bietet, stattfinden kann. Der Privatstrand lädt zum ungestörten Verweilen ein und die zauberhafte Lage am Wasser gibt dieser unvergesslichen Hochzeits-Location eine ganz besondere Note. Die Gäste haben die Möglichkeit, die Isole di Brissago für einen Wochenendtrip zu genießen, während das Brautpaar im Anschluss an ihr rauschendes Fest hier entspannte Flittertage verbringen kann. Denn auf den Brissago-Inseln werden Hochzeits-Träume wahr.

Außergewöhnliche Hochzeitsfotos gehören zu Ihrem perfekten Tag natürlich ebenfalls dazu. Hochzeitsfotografin Daniela Reske kennt sich auf der Isole di Brissago bestens aus und hält Ihre ganz besonderen Augenblicke, professionell mit der Kamera für Sie fest. Desweiteren kümmern wir uns gerne auch um die Planung und Durchführung Ihrer Festivität und verfügen über ein exklusives Netzwerk an Ausstattern, Caterern, Musikern, Floristen, Konditoren und Hochzeitsfotografen.